Veranstaltungen

SCHÖN 2018
Rückblick

Zur Schön-Konferenz

Mehr 2020

Zur Mehr-Konferenz

Der "Donnerstag Abend" im Gebetshaus

Woche für Woche finden im Gebetsraum 168 Gebetsstunden statt. Doch am Donnerstag Abend wird das Gebetshaus und alles, wofür es steht, in einem Mix aus Lobpreis, Lehre und Gebet erfahrbar. Im ersten Stock des Gebetshauses treffen sich über 300 Menschen unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher konfessioneller Herkunft, um gemeinsam Gott zu begegnen.

Den Auftakt bildet eine Lobpreiszeit mit einem der Musikteams des Gebetshauses. Danach folgt ein Vortrag (meist von Dr. Johannes Hartl) zu einem Thema. Der Abend endet mit einer kurzen Gebetszeit, die das Lehrthema des Abends vertieft.

Unsere Donnerstag Abende sind inspirierend, leidenschaftlich und sehr kurzweilig. Egal, aus welchem Hintergrund sie kommen, schauen Sie doch auch einmal vorbei: Es gibt mehr als sie erwarten!

Der Donnerstag Abend findet 2-wöchentlich statt. 
Hier die Sprecher für das zweite Halbjahr 2018:

02.08.     Johannes Hartl
16.08.     Anton Svoboda
30.08.     Patrick Knittelfelder (H.O.M.E. Salzburg)
13.09.     Johannes Hartl
27.09.     Elke Mölle
11.10.     Elke Mölle
25.10.     Sebastian Lohmer
08.11.     Anton Svoboda
22.11.     Johannes Hartl
06.12.     Johannes Hartl
20.12.     Johannes Hartl


Bitte beachten Sie: auf Grund des großen Andrangs empfiehlt es sich, frühzeitig anzureisen und in der näheren Umgebung nach einem Parkplatz zu suchen. Bitte haben Sie Verständnis falls im Gebetsraum kein Sitzplatz mehr sein sollte. Der Abend wird auch in verschiedene andere Räume im Gebetshaus übertragen (z.B. ins Café) und kann von dort mitverfolgt werden. 

Die Veranstaltung wird gefilmt und live ins Internet übertragen.

Beginn: 19:30 Uhr
Ende: ca. 22:00 Uhr
Ort: Gebetshaus, Pilsener Str. 6, 86199 Ausgburg. 

Zum Livestream

Aktuelle Termine

  1. 30.08.2018

    Donnerstag Abend

    Vortrag
    Patrick Knittelfelder
    von der H.O.M.E. Mission Base Salzburg

  2. 13.09.2018

    Donnerstag Abend

    Vortrag
    Johannes Hartl

  3. 27.09.2018

    Donnerstag Abend

    Vortrag
    Elke Mölle

  4. 11.10.2018

    Donnerstag Abend

    Vortrag
    Elke Mölle

  5. 25.10.2018

    Donnerstag Abend

    Vortrag
    Sebastian Lohmer

Schulungen

Nichts verändert das Leben so sehr wie eine Begegnung mit Gott. Unser Schulungsangebot vermittelt die Essenz des Gebetshauses und lässt Sie teilhaben an der Faszination, die uns antreibt. Das Gebetshaus bietet momentan zwei Schulungsformate an. An beiden kann man nur als Gesamtpaket teilnehmen.

 

Incense

10 Monate eintauchen in die unvergleichliche Atmosphäre von Tag-und-Nacht-Gebet.

Du hast Hunger nach mehr von Gott und möchtest dich neu in Jesus verlieben? Du möchtest einen Lebensstil eintrainieren, der den Himmel auf die Erde bringt? Du möchtest die Power entdecken, die im Gebet steckt? Du machst gerne Musik und wartest nur darauf, in einem kreativen Umfeld tiefer gehen zu können? Oder dein Herz schlägt für Medien, Gestaltung und Audiotechnik? Nach Schule, Ausbildung oder Job bräuchtest du jetzt mal Zeit, herauszufinden, wofür du eigentlich gemacht bist? Das Gebetshaus Augsburg ist ein einzigartiger Ort. Gebet nonstop. Ein pulsierendes Zentrum hunderter junger Menschen, die zusammen beten, musizieren, lernen und wachsen. INCENSE sind 10 Monate, in denen du als Worshipleiter, als Musiker, als Gebetsleiter und Fürbitter und als kreativer Gestalter wachsen kannst. 10 Monate, in denen Du Gott begegnen wirst wie nie zuvor, in Tiefen des Gebetes vordringst und deine eigene Bestimmung entdecken kannst.

Die nächste INCENSE beginnt im Oktober 2018.

Weitere Infos

Danielakademie

Praxisnah und zu 100% Alltagsrelevant: die Gebetshausschule für Berufstätige. An 5 Wochenenden und in einer Intensivwoche wird es so richtig konkret: 

  • Leben als Christ am Arbeitsplatz
  • Zeitplanung und Ordnung
  • Gesunde Beziehungen leben
  • Gebetsleben im Alltag  
  • Meine Identität in Christus 

Die DanielAkademie 2017 ist ausgebucht. Die nächste DanielAkademie findet voraussichtlich 2019 statt. Informationen hier auf dieser Homepage.