Andrea Bartram
14.08.2019

ganz.frei.

Jeder von uns hat in seinem Leben Dinge erlebt, die ihn geprägt haben – positiv und negativ. Die negativen Erlebnisse sind in der Regel die, die unser Denken und Handeln prägen und uns davon abhalten, in der Gegenwart zu leben und mit Erwartung und Freude in die Zukunft zu blicken. Wir fühlen uns ausgeliefert und vor eine Wand gestellt, die wir scheinbar nicht überwinden können und leben in Selbstschutz und Kontrolle. Jesus hat uns aber ein Leben in Fülle und Freude verheißen. 

Dieser Vortrag soll helfen, Schritte in die Freiheit und Ganzheit zu gehen, die Jesus uns durch Seinen Tod und Seine Auferstehung geschenkt hat und in der Kraft des Heiligen Geistes in das Leben hineinzutreten, das wir schon besitzen, aber nie gelebt haben!

Sei live dabei oder schalte um 19:30 Uhr im Webstream zu, wenn Christiane Hammer am 15.08. über "ganz. frei." spricht. Der Vortrag ist übrigens danach noch bis zum 29.8. im Livestream nachhörbar.