Andrea Bartram
03.04.2019

Damit alle es sehen können

Damit alle es sehen können – Mit Gott furchtlos Gesellschaft gestalten.

Was stellt sich Gott unter einer freien und gerechten Gesellschaft vor? Wie können wir heute die Tür für das Evangelium offen halten? Gibt es ein biblisches Mandat für aktives Engagement in Politik und Gesellschaft, wenn doch das Heil allein durch Christus kommt? Wie können wir unsere einzigartige Aufgabe als Christen in unserer heutigen Zeit besser verstehen und sie gezielt und strategisch wahrnehmen?


Darüber wird Sophia Kuby am Donnerstag Abend um 19:30 Uhr sprechen. Sophia arbeitet für die christliche Organisation ADF International, die sich für Menschenrechte einsetzt.


Der Donnerstag Abend wird wie immer ab 19:30 Uhr live übertragen auf: gebetshaus.org/livestream