Schwarzbrot – das harte Zeug

Mystik - Teil 2

Das Christentum des Westens hat seinen mystischen Kern über weite Strecken hinweg verloren. Nicht zuletzt deshalb suchen spirituell Interessierte heute zunehmend in östlichen Religionen.

Mystik - Teil 1

Jede Weltsicht kann zu einem abgesicherten System werden, auch Religion. Mystik ist der Versuch, die Lehrdimension des Glaubens durch einen eigenen Erfahrungsweg zu ergänzen.

Das Alte Testament

Unverständlich, grausam und verworren? Viele Leser der Bibel finden kaum Zugang zum ersten Teil der Heiligen Schrift. Doch schon ein paar Hilfestellungen können die Leseerfahrung komplett verändern. In dieser zweiteiligen Serie wird die faszinierende Seite des Alten Testaments sichtbar. Und natürlich geht es auch darum, wie man mit all den befremdlichen Stellen umgehen kann.

Fasten - Für einen Durchbruch in Europa

Wir leben in einem strategisch bedeutsamen Jahr (2017). Für das, was Gott in Europa vorhat hat unsere Reaktion auf Gottes Initiative jedoch große Bedeutung. Die Verwirklichung von Gottes Willen und das Kommen seines Reiches hängen teilweise von unserer Kooperation ab (Lk 11,9; Mt 6,10). Neben dem Gebet hat Gott uns im Fasten einen Schlüssel für Durchbrüche gegeben (Mt 17,21).

Im Herzen des Vulkans - Teil 1: Die Dreifaltigkeit. Das Geheimnis des Universums

Wenn der Mensch sich die grundlegendsten Fragen stellt, kommt er nicht am Rätsel seiner eigenen Existenz vorbei. Doch dieses steht vor einem anderen Hintergrund: was ist der Ursprung des ganzen Universums? Es gibt gute Gründe anzunehmen, dass unsere Welt das Geschenk eines liebenden Gottes ist.

Im Herzen des Vulkans - Teil 3: PRIVILEG - Das Geheimnis des Kreuzes

Wieso sollte Gott es "nötig haben", dass sein Sohn am Kreuz stirbt, um den Menschen vergeben zu können? Ist das nicht eine barbarische, steinzeitliche Vorstellung? Lerne in diesem Podcast welche geheimnisvollen Tiefendimensionen sich im Sterben des Jesus von Nazareth verbergen und was das mit Dir persönlich zu tun hat. Teil 3 der Vortragsreihe "Im Herzen des Vulkans". - von Dr. Johannes Hartl

Heilige Faszination

Wovon Du Dich faszinieren lässt, bestimmt, wohin Deine Reise geht. Der Eröffnungsvortrag der MEHR 2017.

Die Herrlichkeit Christi - Teil 4: Die Menschwerdung Christi

Wie nahe Jesus uns in der Menschwerdung kommt, versteht man erst, wenn man bedenkt, wer Gott ist und in welche Niedrigkeit er abstieg. Das verändert unsere Sicht auf Gott und die Sicht auf Kinder. Auch auf das Kind in einem selbst.

Die Herrlichkeit Christi - Teil 11: Die Auferstehung Jesu als historische Tatsache

Jahrtausende kommen und gehen, doch nichts rührt an diese Gestalt. Kein Revolutionär, sondern er selbst die Revolution. Kein Prediger, sondern er selbst die Botschaft. Kein Prophet, sondern er selbst das Wort. Jesus Christus - Abbild des unsichtbaren Gottes und reiner Ausfluss seiner Herrlichkeit. Die 14-teilige Einführung in die Christologie ist dafür gemacht, nicht nur ihren Kopf zu füllen, sondern ihr Herz mit Leidenschaft für Jesus zu entflammen.

Komplettpaket MEHR 2016

Alle Vorträge der MEHR 2016 in einem Paket!

Verwurzelt. Über die Freude am Wort Gottes

Glücklich der Mensch der Freude findet an den Worten des Herrn und darüber nachsinnt bei Tag und Nacht, heißt es in Psalm 1. Er ist fest verwurzelt und fruchtbar, wie ein Baum der an Wasserbächen gepflanzt ist. Freude am Wort Gottes ist ein Schlüssel für ein fruchtbares geistliches Leben. Doch was, wenn Bibellesen eher trocken ist und man nicht so wirklich den Zugang findet zum Buch der Bücher?

Das Brüllen des Löwen 2015 - Teil 2: Die Allgäuer Erweckungsbewegung

Wenig bekannt, doch höchst eindrucksvoll: am Anfang des 19. Jahrhunderts erschütterte eine Erweckungsbewegung Schwaben und hatte Auswirkungen bis hinein in andere Länder. Von Martin Boos und anderen mutigen Priestern kann man lernen, was Verkündigung des Evangeliums in Vollmacht bedeuten kann.

Das Brüllen des Löwen 2015 - Teil 6: Azusa Street

„Schechina“ nennen die jüdischen Rabbiner die spürbare und sichtbare Gegenwart Gottes. Kaum ein anderes Ereignis in der Geschichte der Erweckungen schürt so viel Sehnsucht nach dieser Gegenwart wie die Ereignis in der Azusa Street, 1906-1910. Doch was den spektakulären Heilungen und Manifestationen vorausging und welche Lektion darin zu lernen war, ist für uns genauso relevant wie damals.

Das Brüllen des Löwen 2015 - Teil 9: Clairvaux, Ferrer, Wigglesworth

Wo ist dein Glaube? Neben allen Faktoren für das Hereinbrechen von Gottes Vollmacht legt das Neue Testament einen besonderen Fokus auf die Bedeutung des Glaubens. Doch Glaube kommt vom Hören. Und erst ein Blick in die Geschichte außerordentlicher Männer Gottes zeigt uns, wie gering wir von Gott denken. Herzlich willkommen in der Tafelrunde der Helden des Übernatürlichen und der Wunder!

Sein Anbeter sein

Wenn wir an Anbetung und Lobpreis denken, denken wir häufig zuerst an eine bestimmte Musikrichtung, an Lieder oder an Menschen die ihre Hände heben. Anbetung ist jedoch mehr als Musik oder körperliche Akte. Ausgehend von der Bibelstelle Johannes 4 und der Begegnung am Jakobsbrunnen wird dargelegt was es heißt ein Anbeter zu sein, der "Gott in Geist und Wahrheit" anbetet.

MEHR 2015

Gott tut etwas Neues in Europa, davon sind wir überzeugt! Wir sind begeistert über die MEHR, bei der Jahr für Jahr Tausende von Christen verschiedener Konfessionen und Nationen zusammenkommen um gemeinsam das Eine zu tun, was wirklich nötig ist: auf Gott zu schauen und zu ihm zu beten, um eine Veränderung auf unserem Kontinent.

Das Hohelied - Teil 3: Der versiegelte Quell (Hld 1,5)

Eine massive Erkenntnis prägt die ersten Verse des Hohenlieds: Gott sieht in mir Schönheit trotz Fehler und Schwächen. In einer leistungsorientierten, perfektionistischen Gesellschaft ist diese Wahrheit geradezu revolutionär. Lernen Sie, aus der Identität als Mensch heraus zu leben, der vor Gott "schwarz und doch schön" ist. Hier liegt das vielleicht größte Geheimnis für geistlichen Wachstum.

SING - Teil 1: Die Lobpreis-Revolution

Was hat es eigentlich mit Musik auf sich? Warum singen Christen die ganze Zeit und wer fing damit an? Alles begann mit einer revolutionären Einsicht eines Königs von Israels: Gott liebt Musik! In der Musik geht es um das, was uns zutiefst bewegt. Deshalb entscheidet sich am Ende alles an Hand der einen Frage: zu welcher Lobpreisbewegung wirst DU gehören? - von Dr. Johannes Hartl

Der kommende Bräutigam

Gott empfindet für sein Volk wie ein Bräutigam für seine Braut. Diese Erkenntnis ist die Grundlage für Gebet, das bei Tag und Nacht nicht abbricht. Doch was muss passieren, dass aus dem theoretischen Wissen um die Liebe Gottes zu uns eine echte Herzenserfahrung wird? All das jedenfalls ist untrennbar davon, wir selbst mit uns umgehen.

Der Liebesbrief. Verliebte Lektüre des Wortes Gottes

Ein 1400-seitiger Liebesbrief an Dich. Hört sich das nicht verheißungsvoll an? Genau das ist die Bibel. Mit ein paar Infos darüber, wie sie zu verstehen ist, wird sie zu einem Schatz an persönlicher Ermutigung. Hier lernst Du auch ganz praktisch, wie biblische Meditation funktioniert.

Endlich daheim - Teil 1/7: Zeig uns den Vater

Im Herzen jedes Menschen gibt es fundamentale Fragen: Wer liebt mich? Gibt es etwas Höheres? Die Aussage Jesu, es gebe Gott und er empfinde für uns wie ein Papa, ist beinahe zu bekannt, um uns in ihrer Radikalität noch zu schocken. Doch wie anders sähe unsere Gefühlswelt aus, wenn wir das wirklich verstanden hätten? Nur zu doof, dass wir uns unbewusst durch zwei innere Mechanismen gegen Gottes Liebe abschotten.

Der Kampf um Europa

Gender-Mainstreaming, Gleichstellung homosexueller Lebenspartnerschaften und die traditionellen Rollen von Mann und Frau: worum geht es eigentlich bei diesen höchst hitzig diskutierten Themen? Um nicht weniger als das Herz, und um beinahe alles. Eine streitbare Analyse aus christlicher Perspektive von Dr. Johannes Hartl.

Gnade, Werke, Geist & Wahrheit - Teil 2

Steht Gottes Gnade im Gegensatz zu eigenen Anstrengungen? Können Christen ihre Errettung verlieren? Ich bekenne im Glauben »ich bin geheilt«, auch wenn die Krankheit noch da ist: ist das Proklamation von Wahrheit oder eine platte Lüge? Wie Gnade und Werke, Geist und Wahrheit sich zueinander verhalten, sind entscheidende Grundfragen, bei denen es um nicht weniger geht als das wahre Evangelium.

Gnade, Werke, Geist & Wahrheit - Teil 1

Steht Gottes Gnade im Gegensatz zu eigenen Anstrengungen? Können Christen ihre Errettung verlieren? Ich bekenne im Glauben »ich bin geheilt«, auch wenn die Krankheit noch da ist: ist das Proklamation von Wahrheit oder eine platte Lüge? Wie Gnade und Werke, Geist und Wahrheit sich zueinander verhalten, sind entscheidende Grundfragen, bei denen es um nicht weniger geht als das wahre Evangelium.

Die Wacht

Ist es eigentlich wichtig wann man betet? Gibt es so etwas wie besondere Bedeutung von bestimmten Zeiten des Tages? Interessant ist es schon, darüber nachzudenken, welchen Stellenwert der Faktor "Uhrzeit" im Gebetsleben, zum Beispiel auch in einem Gebetshaus hat.

Israel - Teil 1/4: Das Evangelium vom Reich

Nahostkonflikt, Judentum, Israel... Ein Thema, das die Gemüter erhitzt. Worum geht es bei diesem Israel-Thema eigentlich? Diese Frage ist untrennbar von einer noch viel grundliegenderen: was ist das Evangelium eigentlich? Teil 1 der Lehrserie "Israel. geliebt - gehasst - erwählt".

Einfach Lobpreis

In diesem erfrischenden Impuls zeigt GebetshausMissionarin Elke Mölle auf, wie Lobpreis ein entscheidender Schlüssel zu einem Leben im Sieg werden kann.

Maria, biblisch

Eigenartig, dass gerade über die Mutter Jesu zwischen den Konfessionen so viele Missverständnisse und so viele trennende Meinungen herrschen. Derweil ist das, was die Schrift über sie berichtet, von großer Tiefe und Bedeutung für uns. Im Letzten geht es um eine total entscheidende Frage: wie kann das, was Gott spricht, in uns Fleisch werden?

Ökumene - wie?

Ein sensibles Thema: wie können wir als Christen unterschiedlicher Konfessionen miteinander umgehen? Das Gebetshaus Augsburg - von Katholiken gegründet - versucht, hier einen Weg auf die Einheit in Christus hin zu gehen. Und wie das konkret geht, wird in diesem zeugnishaften Abend nicht erklärt, sondern eher demonstriert. Mit Pfr. Gottlob Hess, evangelische Kreuzbruderschaft und Ökumenisches Lebenszentrum Ottmaring.

Omega - Teil7: Himmel, Hölle und Gericht

Gibt es eine ewige Hölle? Die meisten Menschen von heute glauben das nicht. Doch was lehrt die Bibel über die letzten Dinge wirklich? Teil 7 der Lehrserie "Omega".

Fürbitte ist Liebe

Für jemanden zu beten ist ein reiner Akt der Nächstenliebe. Und noch dazu einer, der deutlich dringender ist als manches andere, das wir für soziales Handeln halten. Lass Dich wachrütteln von einem erschreckenden Blick auf die Realität unserer Welt und Gesellschaft. Und lass Dich herausfordern, Themen wie Folter, Menschenhandel, Abtreibung oder Missbrauch zu etwas werden zu lassen, das Dich direkt in leidenschaftliches Gebet treibt.

Omega - Teil:2 Eschatologie... Aber wie?

Kaum ein anderes theologisches Thema weckt sosehr die Faszination und ist zugleich so kontrovers wie die Frage nach der Endzeit. Während die Lehre davon (Eschatologie) in den Großkirchen ein stiefmütterliches Dasein fristet, treibt sie in den pfingstlichen und charismatischen Lager sehr bunte, mitunter auch bizarre Blüten.

Wo deine Herrlichkeit wohnt - Teil 8/10: »Die reinste Verschwendung«

Sich selbst und alles, was man hat an Gott verschwenden: klingt total verrückt, ist es dafür aber auch. In Teil 8 der Lehrserie "Wo deine Herrlichkeit wohnt" lernen wir am Beispiel von Maria aus Betanien, aus welcher Herzenshaltung wahrer Lobpreis lebt.

Wo deine Herrlichkeit wohnt - Teil 1/10: »Der Sinn des Lebens: Lobpreis«

In dieser Lehre behaupte ich, 24-Stunden-Gebetshäuser seien das dringendste, was wir im Moment überhaupt brauchen. Wie kommt man zu einer solchen eigenartigen Aussage? Erster Teil der Lehrserie "Wo deine Herrlichkeit wohnt" über die biblisch-theologischen Grundlagen des Gebetshauses.

Das Zweite Kommen Jesu

Kommt Jesus wirklich wieder? Oder behaupten das nur irgendwelche verstrahlten Sektenanhänger? Und wenn ja: wann kommt er wieder? Und wie? Und warum eigentlich? Wie sieht die Bibel das? Und wie die katholische Kirche? (Mitschnitt eines Vortrags auf Radio Horeb in der Sendereihe "Katechismus")

Ein Feuer, das nicht erlischt

Quer durch die Jahrhunderte der Kirchengeschichte gab es Bewegungen radikaler Beter, die von einer Vision ergriffen waren: Gebet, das Tag und Nacht nicht endet. Komm mit auf diese faszinierende Reise zu historischen Hochburgen des Gebets und lerne, warum Rund-um-die-Uhr-Gebet ein Katalysator für Gottes Eingreifen auf der Erde war - und immer noch ist.

Gottes Stimme hören - in 3 Minuten

Eine extrem kurze Einführung in die Unterscheidung zwischen Gottes Stimme - und all dem anderen Zeug, das in meinem Inneren hörbar werden kann.

Ps 27 zum Soaken: Deluxe

Mutter und Königin aller bisherigen Live-Sessions aus dem Gebetshaus. Dieser Track mit Gänsehaut-Feeling ist definitiv mehr als nur ein ungeprobtes, ungemischtes Stück Gebetshaus-Lobpreis zum Mitbeten.

Ruhen im Geist & etc.: Warum??

Ziemlich befremdlich für Besucher mancher charismatischer Veranstaltungen: Leute “fallen um”, lachen, weinen… Was bitte hat all das zu bedeuten und woher kommt es?

Was muss ich tun, um das ewige Leben zu gewinnen?

Die Message von Johannes am Weltjugendtag Augsburg 2010. Schlicht gesagt: es geht darum, was es heißt, Jesus zu kennen und ihm zu folgen.

Deutschland Berufung und Verhängnis - Teil5: Die okkulte Dimension des Dritten Reiches

Etwas gruselig, doch wahr: in diesem Ausschnitt aus der neuen Lehrserie “Deutschland – Berufung und Verhängnis” geht es um das, was die wenigsten im Geschichtsunterricht lernen. Adolf Hitler selbst und führende Konstrukteure des “Dritten Reichs” bezogen ihre Inspiration aus mehr als nur zwielichtigen Quellen. Der Versuch einer geistlichen Deutung.

Tutorial: Die ganze Bibel in 7 Minuten

Was steht in der Bibel? Für Menschen mit wenig Zeit: hier die Zusammenfassung.

Die Kirche lieben?

Die meisten Menschen verbinden Negatives mit dem Wort “Kirche”. Und selbst für Leute, die Jesus lieben klingt es nach einer echten Zumutung, die Kirche “lieben” zu sollen – zumal, wenn man an all die Skandale, Kompromisse und verstimmten Orgeln denkt. Und doch, ob wir wollen oder nicht: SIE ist die Braut Christi.

Ps 27 zum Soaken

Etwas experimentell, doch schön zum Entspannen und Mitbeten: ein Live-Ausschnitt aus einer Session im Gebetsraum.

Tutorial: Stille Zeit

Es gibt nichts Erfüllenderes und Befreienderes, als Zeit mit einem ultimativ faszinierenden Gott verbringen zu können. Dennoch ist es manchmal im Alltag gar nicht so einfach, seine "Stille Zeit" durchzuziehen. Das hier ist eine total praxisnahe Erklärung, wie Deine persönliche Gebetszeit zur wichtigsten Zeit Deines Tages werden kann.

Die Hanna Berufung

Immer wenn Gott etwas Großes und Neues initiiert, beruft er zuvor Einzelne im Verborgenen den Weg zu bereiten. Und doch ist dieser so entscheidende Dienst der Hannas völlig unterbelichtet und verkannt. Bist Du eine Hanna?

Tutorial: Bibelmeditation

Eine leichte und sehr effektive Methode, die Bibel meditativ zu studieren, erklärt in 10 Minuten.

Unter Gottes Blick

Unter welchem Blick stehst? Unter dem der Menschen oder unter dem Gottes? Die Antwort auf diese Frage wird Dein Verhalten und Selbstverständnis sehr konkret beeinflussen.

ECHT wie David

Neben ganz vielen anderen guten und weniger guten Eigenschaften hatte David EINE Sache: er war ECHT. Und Gott scheint diese Authentizität wichtiger zu sein als vieles Andere, was man sonst als “religiös” bezeichnen würde…

Tipps für den Kampf

Jeder Christ steht in einem geistlichen Kampf – natürlich nicht gegen Menschen, aber gegen Gedanken, Versuchungen, geistliche Mächte. Sieben ganz praktische Tipps können Dir helfen, den “Kampf des Glaubens” (1 Tim 6,12) mutig zu fechten.

Eucharistie - Abendmahl

Ein großes Geheimnis. Ein Skandal, der unseren Verstand an die Grenzen bringt. Was bedeuten Brot und Wein in der Eucharistie? Schlaglichter auf etwas Unfassbares.

Wahrheitsdusche

Der Kampf beginnt in Deinem Kopf. Es gibt so viele Lügen, die wir glauben und Gedanken, die uns entmutigen. Stell Dich unter die Wahrheitsdusche und lass Dein Denken erneuern.